Dienstag, 3. Oktober 2006

Das Ziel heisst also Vietnam

Ja, da hat der Jan vergangenes Jahr Blut geleckt.
Früher ist er ja alle Ritt nach Amerika gefahren, "um da mit dem Eric Bier zu trinken". Und in Spanien war er jetzt auch schon ein paar mal, um endlich mitreden zu können - auf spanisch halt. Und zum Skifahren ging's auch jedes Jahr ein, zwei mal. Aber das ist jetzt vorbei! OK, skifahren muss trotzdem sein, aber in USA hab ich echt schon alles gesehen. Und besondere Ereignisse führen einen da ohnehin immer wieder mal hin (wie zuletzt die Hochzeit einer meiner besten Freunde oder die Graduation meines Bruders kommendes Jahr).
Jetzt ist erstmal Asien angesagt. Und da gibt's einiges zu sehen!
Dieses mal heisst das Ziel also Vietnam.
Und da gibt es auch eine Menge zu sehen. Von der malerischen Halong Bucht im Norden mit der Hauptstadt Hanoi



über die alte Kaiserstadt Hué und Da Nang an der zentralen Küste



bis runter in's Mekong Delta bei Ho-Chi-Minh City (ehem. Saigon).



Naja, und dann gibt's natürlich noch Angkor Wat in Kambodscha, das auch nicht mehr so weit weg ist, und das man unbedingt gesehen haben muss!

Jetzt ist nur noch die Frage, wie man die Route und die Flüge genau legt.
FRA-HAN, SGN-(HAN)-FRA?
FRA-(HKG)-HAN, SGN-(HKG)-FRA?
FRA-HAN REP-(SGN-HAN)-FRA?
oder gar
FRA-BKK, BKK-HAN, PNH-BKK, BKK-FRA?
Fragen über Fragen - und nurnoch einen Monat Zeit!
Nur eins ins klar:
Das wird auf jeden Fall wieder ein abgefahrener Trip. Also setzt euch direkt ein Bookmark auf diese Seite - da wird es wieder einiges zu lesen geben.

p.s.
Los geht's Fr., den 3. November.

1 Comments:

Blogger Gina said...

Ja, da wünschen wir Dir viel Spaß, tolle Erlebnisse mit Land und Leuten.
Die Fotos sehen ja recht vielversprechend aus. Die Originalssites haben wir ja auch selbst schon inspiziert und können Dir nur raten, Dir alles genau anzuschauen.
Das ist eine der Highlightstrecken der Welt.

Viel Spaß

5:13 PM  

Kommentar veröffentlichen

<< Home